gams_header Gamsnberger Dirndl-Trachten-Lederhosen
Gamsnberger 
Wir sind Tracht seit 1986
Gamsenberg 1
84326 Rimbach bei Eggenfelden
Tel. 08727-96732-0 Zentrale
E-Mail: trachten@gamsnberger.de

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag 9-18 Uhr
Sa. 9-16 Uhr
jeweils durchgehend geöffnet!

 

Gamsnberger Geschenk-Gutschein
Verschenken Sie Lebenslust & Daseinsfreude, verschenken Sie ein Stück Tracht!  >>
Ganz exklusiv beim Gamsnberger: Persönlicher Initialen-Gürtel
Bestellen Sie gleich hier Ihren Initialen-Gürtel für sich oder als Geschenk!  >>



Gamsnberger-Trachtmacher-Herbst-Home-Dirndl-Lederhosen-Trachten
Gamsnberger-Trachtmacher-Katalog hier ansehen... Füllen Sie bitte nachfolgendes Formular aus und Sie erhalten Ihr persönliches Prospekt, sobald diese wieder verfügbar sind.  >>
gamsnberger verkaufsoffene-sonntage-2016
Verkaufsoffene Sonntage und mehr...  >>
30 telefonische beratung gamsnberger
Eine Fachberaterin oder ein Fachberater geben Ihnen gerne telefonisch Auskunft und rufen Sie auch gerne zurück!  >>
 

Echt bayerisch! Ein Bericht von ZEITmagazin.

Die Lederhosen von Meindl sind regionale Handarbeit im Vintage-Look. Mit ihnen wird man auf dem Münchner Oktoberfest zum bewunderten Platzhirsch
Gamsnberger-Dirndl-Lederhosen-Markt-2016-02
Auch wir haben Sie - die Meindl Trachten - Bundlederhosen und Kurze - große Auswahl beim Gamsnberger.de

Von Tillmann Prüfer ist Style Director des ZEITmagazin:

Man muss es als Hirsch hinnehmen, dass man irgendwann einmal erschossen wird. Aber dann bitte von einem Jäger, der anständig angezogen ist. Nämlich mit einer Lederhose. keinesfalls mit einer Treckinghose. Das schaut nach nix aus, meint jedenfalls Markus Meindl, Chef der Lederhosemanufaktur Meindl im bayerischen Kirchanschöring.
Seit 1935 gibt es den Betrieb, aber die Meindls stellen schon viel länger Hosen her, seit elf Generationen wird in der Familie Leder verarbeitet. meindl ist die Marke der Lederhosenträger, denen es auf regionale Handarbeit ankommt - und die sich nicht mit einer Billighose aus Indien zufrieden geben möchten, um damit zur Oktoberfest-Gaudi zu reisen. Meindl-Hosen kosten ab 400 Euro, wenn sie aus Ziegenleder gefertigt sind. Eine handbestickte Hirschlederhose bekommt man für 2600 Euro.
Meindl-Hirsche haben bis zu ihrem Tod in der Wildnis gelebt, das gebietet für Markus Meindl der Respekt vor dem Tier. Für eine Hose braucht man meist zwei Häute. Die Hirschleder werden gegerbt und anschließend gefärbt, dazu werden aufwendig Naturfarben in das Leder hineingebürstet. Dann werden die Leder nach Farbnuancen sortiert, denn jede Haut nimmt die Farbe etwas anders an. Sind stimmige Färbungen gefunden, werden die Schnittmuster aufgetragen und die Häute zugeschnitten. Auch dies geschieht von Hand mit einem sehr scharfen Messer, dem Leder-Kneipp. 
Eine Lederhose besteht aus etwa 24 Teilen, es müssen Paspeln, Eingriffe, Taschen ausgeschnitten werden. Anschließend werden sie zusammengenäht und bestickt. Erst hier kommen Maschinen zum Einsatz - wenn es der Kunde denn will. Denn statt vom Stickcomputer kann er seine Hose auch von Hand besticken lassen. Um die verschiedenen Muster an Latz und Beinanschluss sowie die Ziernähte aufzubringen, benötigt eine Stickerin etwa 60 Stunden. Es ist eine Arbeit, die hohe Präzision und Kraft erfordert, denn das Leder kann bis zu zwei Millimeter stark sein. Dann muss für jeden Stich die Zange zu Hilfe genommen werden. Tausende Muster gibt es zur Auswahl, von Eichenlaub bis zu Hirschen und Gänsen.
Anschließend könnte die Hose gebügelt werden und fertig sein. Doch heutzutage kommt noch ein Arbeitsschritt hinzu. Das gute Stück wird "gevintaged", um künstlich älter auszusehen. Man trägt die Lederhose eben nicht mehr jeden Tag - also muss nachgeholfen werden. Das Vintage-Verfahren von Meindl ist strenges Firmengeheimnis. Es braucht viel Erfahrung, das Leder und die Stickereien so zu strapazieren, dass sie elegant altern. Meindl sieht darin keine Schummelei: "Früher hat der Gutsherr dem Bauern seine Hose zum Eintragen gegeben, heute besorgen wir das." Man will ja gescheit aussehen, wenn man zum Hirscheerlegen geht. 

Kommen auch Sie vorbei und erleben Sie "Lebenslust & Daseinsfreude" mit Tracht von Gamsnberger!

Gamsnberger - Wir sind Tracht seit 1986
Gamsenberg 1
D-84326 Rimbach bei Eggenfelden, Lkr. Rottal-Inn
(Anfahrtsskizze siehe nachfolgend)

 

Größere Kartenansicht

 



Gamsnberger - Wir sind Tracht seit 1986
Gamsenberg 1, D - 84326 Rimbach bei Eggenfelden
Telefon: 08727/1395, trachten@gamsnberger.de , www.gamsnberger.de
Copyright © 2017 by Gamsnberger. All rights reserved.
Design by www.werbeagentur-berthold.de

Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren. Schließen